GlassFree für Thunderbolt Display – FAQ

Kann ich den GlassFree für Thunderbolt Display Rahmen selbst anbringen?

Sicher, das ist kein Problem. Die Glasscheibe vor dem Display des Thunderbolt Displays wird durch Magnete gehalten und ist somit leicht entfernbar. Auch unser Rahmen wird von diesen Magneten gehalten. Mehr Informationen gibt es auf der Supportseite.

Ich möchte aber die Glasscheibe doch wieder anbringen. Geht das?

Natürlich. Einfach unseren Rahmen wieder vom Thunderbolt Display lösen und die Glasscheibe wieder einsetzen. Das Thunderbolt Display ist dann wieder genau so, wie Apple es ausgeliefert hat.

Wird das Spiegeldisplay des Thunderbolt Displays dadurch matt?

Nein, das im Thunderbolt Display verbaute Display wird durch den GlassFree für Thunderbolt Display Rahmen nicht matt. Es werden jedoch die starken durch die Glasscheibe hevorgerufenen Spiegelungen eliminiert. Am verbauten Display ändert sich jedoch nichts.

Allerdings ist der Einsatz unseres Rahmens auch dann zu empfehlen, wenn der Einsatz einer Mattierungsfolie in Betracht gezogen wird. Durch das direkte Aufbringen einer Folie direkt auf das Display anstatt der Glasscheibe wird das Bild viel weniger unscharf. Der Grund ist das direkte Aufbringen auf dem Display im Gegensatz zur Scheibe, die sich einige Millimeter vor dem Display befindet.

Ändert sich das EMV-Verhalten meines Thunderbolt Display?

Wir haben diesen Fakt als erstes geprüft. Nachdem ein Messingenieur grünes Licht für die elektromagnetische Verträglichkeit gegeben hat, gehen wir davon aus, dass der Einsatz problemlos ist. Dennoch erfolgt der Einsatz des GlassFree für Thunderbolt Display Rahmens auf eigene Gefahr.

Meine Glassscheibe ist gebrochen. Kann ich den GlassFree Rahmen als Ersatz nehmen?

Selbstverständlich. Wenn die Glassscheibe vor dem Thunderbolt Display beispielsweise beim Transport kaputt gegangen ist, ist unser GlassFree Rahmen ein guter Ersatz. So sieht das Display wieder gut aus und spiegelt gleichzeitig weniger.